Vollsperrung L 52 zwischen Küsel und Wüstenjerichow

16.09.2019

Am 18. September 2019 beginnt der grundhafte Ausbau der Landesstraße 52 zwischen Küsel und Wüstenjerichow. Während der Baumaßnahme wird die Straße vollgesperrt.

 

Der Verkehr für Fahrzeuge bis 3,5 t wird von Küsel über Burg, Hohenseeden, Tucheim, Magdeburgerforth, Drewitz nach Wüstenjerichow umgeleitet. Fahrzeuge über 3,5 t müssen bedingt durch die Bauarbeiten in Hohenseeden die Umleitung von Burg bis Genthin über die B 1 und ab Genthin über die B 107 nutzen – in der Gegenrichtung jeweils umgekehrt.

 

Die NJL-Linie 703 kann während der Straßensperrung nur noch zwischen Burg und Küsel verkehren. Die Orte Wüstenjerichow und Drewitz werden dann über die Linie 719 abgedeckt. Weitere Informationen sind im Internet unter www.njl-burg.de oder telefonisch unter 03921/93590 abrufbar.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Vollsperrung L 52 zwischen Küsel und Wüstenjerichow