normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
     +++  Nachwuchsgewinnung durch Schülerpraktikum  +++     
     +++  Gleisbauarbeiten zwischen Loburg und Altengrabow  +++     
     +++  AZUBI in der Stadtverwaltung gesucht  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Weihnachtsmarkt Ziesar leider abgesagt

04.12.2020

Nach umfassender Beratung mit den zuständigen Behörden müssen wir bedauerlicherweise den Weihnachtsmarkt auf das nächste Jahr verschieben. Die Umsetzung eines umfassenden Hygienekonzeptes, wie es derzeit gefordert wird, kann leider nicht mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln um- und durchgesetzt werden. Die so vorhandenen Ressourcen nutzen wir schon jetzt zur Vorbereitung des Weihnachtsmarktes im nächsten Jahr.

 

Dieser soll zum 4. Mal im historischen Ambiente der Burg Ziesar stattfinden und zwar an zwei Tagen, Freitag dem 03.12.2021 von 15 Uhr bis 20 Uhr und Samstag dem 04.12.2021 von 12 Uhr bis 20 Uhr. Neben einem umfangreichen kulturellen Programm und vielen Marktständen mit unterschiedlichsten Angeboten, wird es einen Kunstwettbewerb geben, unter dem Motto „Der kreativste Weihnachtskalender“.

 

Wer sich an dem Weihnachtsmarkt 2021 mit einem Verkaufsstand beteiligen möchte, meldet sich bitte bis spätestens 15. September 2021 unter folgenden Kontaktdaten:

Da neue Verkaufsstände angeschafft werden und ein umweltfreundliches Pfandsystem eingeführt werden soll, werden pro Tag 10,00 € Standgebühren erhoben. Entsprechend unserer langjährigen Tradition werden davon 5,00 € an die MAZ Aktion „Sterntaler“ gespendet.

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen!

 

Ihr Weihnachtsmarktteam der Stadt Ziesar

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Stadt Ziesar

Mühlentor 15 a
14793 Ziesar

Telefon 033830 6540
Telefax 033830 128909

E-Mail E-Mail:
www.ziesar.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]