normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Lesenacht zum Reformationstag

31.10.2019 bis 01.11.2019

Literatur kann so spannend sein! Besonders in einer Lesenacht, wenn es um die Welt des Buches geht und Geschichten zum Leben erwachen. Was liegt näher, als am Refor-mationstag, dem 31. Oktober 2019, in die Hochschulbibliothek nach Friedensau zu kommen und mit anderen begeisterten jungen Leserinnen und Lesern in den Bücher-regalen zu stöbern, zu lesen, gemeinsam zu lachen – und viel Neues dazuzulernen! Ein geheimnisvoller Mönch hat sein Kommen schon angekündigt! Die Lesenacht ist für Kinder von 8–11 und Teens von 12–14 Jahren gedacht. Der Abend beginnt 19.00 Uhr mit Geschichten und Erlebnissen rund um den Reformationstag. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer übernachten in der Bibliothek, dafür bringen sie ihre Luftmatratze oder Isomatte, ihren Schlafsack oder Decke und das Kopfkissen mit, dazu Taschenlampe, Hausschuhe, Schlafanzug und Waschsachen. Die Lesenacht endet am nächsten Morgen, 1. November, gegen 9.30 Uhr. Weitere Infos und die Anmeldung bitte bis zum 20. Oktober 2019 in der Hochschul-bibliothek über: . Die Veranstaltung ist öffent-lich. Die Plätze sind begrenzt. Es werden Teilnahmegebühren in Höhe von 5,00 Euro erhoben; sie sind am Abend im Voraus zu entrichten.

 
 

Veranstaltungsort

Hochschulbibliothek Friedensau, 39291 Möckern-Friedensau, Ahornstraße 3

 

Veranstalter

Theologische Hochschule Friedensau

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]