normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Dipl.-Geologe Rosenthal Bohr- & Geotechnik KG

Schopsdorfer Dorfstraße 2
39291 Genthin OT Schopsdorf

Telefon (039225) 35666
Telefax (039225) 35667
Mobiltelefon (0171) 8395285

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.rosenthal-geotechnik.de

Die Rosenthal Bohr- & Geotechnik KG ist ein Geoservicedienstleister, der im gesamten deutschen Raum sowie im Ausland aktiv ist. Unsere Projektbetreuung wird von hochqualifizierten Spezialisten durchgeführt und erfolgt auf der Grundlage modernster technischer Standards und Verfahren sowie unter Berücksichtigung aller relevanten gesetzlichen Anforderungen und Normen. Das Leistungsspektrum der ROBO KG ist breit angelegt. Es reicht von der geologischen Geländeerkundung bis zur Ausarbeitung spezieller geographischer Informationssystem - Anwendungen. Zur Beurteilung der Umweltfaktoren Boden, Luft und Wasser sind chemische, physikalische und biologische Analysetechniken vorhanden. Entscheidend für die Verlässlichkeit der Werte ist neben der statistischen Erfassung der Qualitätsmerkmale insbesondere die Art der Probenahme. Die Auswahl geeigneter Probenahmeverfahren und -geräte sind Kriterien, die in einschlägigen DIN-Normen zusammengefasst sind. Rosenthal Bohr- & Geotechnik ist ein Spezialist von sachgerechter Entnahme repräsentativer Proben der zu untersuchenden Stoffe. Mehr als 12 Jahre Erfahrung im Bereich der Bohr- und Geotechnik garantieren die Qualität der gewonnenen Proben mit Hilfe unterschiedlichster Probenahmestrategien unter Beachtung der einschlägigen Normen. Dafür wurde die Probenahmetechnik im Laufe der letzten Jahre ständig verfeinert. Das Know-how zur Lösung von geotechnischen Problemen wird durch unsere Mitarbeiter, Ingenieurgeologen, und Umwelttechniker erbracht. Ziel unserer Firma ist es, die Probenqualität der Medien Boden, Wasser und Luft durch im Vorfeld erarbeitete Probenahmeverfahren zu gewährleisten. Zur Erarbeitung von Probenahmestrategien fließen alle verfügbaren Informationen (hydrogeologische, geologische, hydrologische, abfalltechnische, und Bodenluft-Aspekte) in die spezielle Vorgehensweise der Probenahme ein. Aufbauend erfolgt die Auswahl passender und für die Anforderungen zweckmäßiger technischer Geräte. Geologen, Geotechniker und Ingenieure von Rosenthal Bohr- & Geotechnik entwickeln ein Konzept für die Durchführung von Probenahmestrategien im Spannungsfeld von Ökologie und Ökonomie. Dabei spielt die Probenahme, Probenbehandlung und Qualitätssicherung eine große Rolle. Die Anforderungen der gesetzlichen Regelungen nach Bundesbodenschutzgesetz (BBodSchG, BBod-SchV) sowie der DIN-Normen und deren praktische Umsetzung sind Voraussetzung der Probennahme. Durch unsere Sachverständigen für Probenahme von Boden, Grundwasser und Bodenluft wird die Probenahme laufend kontrolliert und die Qualitätssicherung überwacht. Die Arbeitsschutzbestimmungen werden durch unsere Koordinatoren für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Arbeiten in kontaminierten Bereichen nach BGR 128 eingehalten. Unsere große Erfahrung ermöglicht, die Anwendung von Probenahmetechniken entsprechend dem Stand der Technik.