normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Wörmlitzer Angelgruppe

Vorschaubild

Vorstellungsbild

Unsere Angelgruppe wurde im April 1984 als Betriebsgruppe der LPG " Heinrich Heine" in Wörmlitz gegründet. Der ökonomisch gesunde Betrieb war vereinsmäßig vor allem für den Reitsport, den Fußball aber auch uns Angler eine finanzielle Grundlage. Unsere Mitgliederzahl wuchs schnell bis auf ca. 40 Angelfreunde. Der Schwerpunkt lag vor allem auf gemütlichem Wochenendangeln und gemeinsamen familiären Erlebnissen. Bis zur Wende hatten die Mitgliedsbeiträge, wie auch in anderen Vereinen, lediglich symbolischen Charakter. Nach der Wiedervereinigung traten viele Angelfreunde aus, da sie sich mit den drastisch gestiegenen Beiträgen nicht abfinden wollten oder konnten. Seit dem Jahr 1990 sind wir eine Ortsgruppe unseres Fischereivereines Burg e.V. mit ca. 1000 Mitgliedern. Obwohl die Beiträge, Fischereischeingebühren und andere finanziellen Abgaben steil gestiegen sind, bewegen wir uns wieder um die 30 Mitglieder. Selbstverständlich möchte jeder vor allem seinem Angelsport nachgehen, aber als Gruppe legen wir auch besonderen Wert auf die Sauberhaltung unseres Pflegegewässers und den Schutz von Brut- und Laichplätzen. Dies gilt uneingeschränkt für unseren gesamten Fischereiverein. Seit dem Jahr 1996 führen wir auch Angelveranstaltungen durch, die über unsere Bundeslandgrenzen hinaus gehen und an der oftmals mehr als 80 Angelfreunde teilnehmen. Diese zur Tradition gewordenen Veranstaltungen werden auch in Zukunft weitergeführt, obwohl ein Gesetz zum Befahren der Wald- und Feldwege unsere Aktivität stark begrenzt. Auch der gemütliche Teil unseres Vereinslebens kommt nicht zu kurz. So führen wir regelmäßig Zusammenkünfte und Veranstaltungen durch, besonders um den Teamgeist zu fördern und die Familien mit einzubeziehen. So leisten wir auch unseren Beitrag für ein reges Vereinsleben in unsrem Ort.

Vorstellungsbild