Startseite
Druckansicht öffnen
 

Fahrgäste gestalten Nahverkehr

Möckern, den 25. 07. 2022

Heute startet das fünfte Fahrgastforum der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH. Bis zum 5. August haben Fahrgäste die Möglichkeit, Meinungen, Wünsche und Anregungen zu äußern, wie der Nahverkehr in Sachsen-Anhalt verbessert werden kann. Das aktuelle Thema der Diskussionsrunde ist die „Ausstattung von Zügen“. Die Ergebnisse des Austauschs fließen in die zukünftige Gestaltung des Bahn-Bus-Landesnetzes Mein Takt ein.

 

„Das Neun-Euro-Ticket und seine rege Nutzung durch die Fahrgäste hat in den letzten Wochen mit dem Brennglas die Stellen im öffentlichen Nahverkehr aufgezeigt, an denen noch nachgebessert werden muss. Dazu gehört unter anderem die Ausstattung der Züge, weil wir wollen, dass sich die Fahrgäste jederzeit und unabhängig von der Auslastung in den Zügen wohlfühlen. Auch deshalb erhoffen wir uns aus dem Fahrgastforum konstruktive Hinweise, wie wir dieses Ziel erreichen können“, zeigt sich NASA-Geschäftsführer Peter Panitz optimistisch.

 

Die Anregungen der Fahrgäste werden fachlich ausgewertet und fließen, wenn sie sich als umsetzbar erweisen, in die ÖPNV-Planung des Landes für die nächsten Jahre mit ein. Das Fahrgastforum startete 2020. In regelmäßigen Abständen stellt die NASA ein aktuelles Thema zum Bahn-Bus-Landesnetz digital zur Diskussion. In den darauffolgenden zwei Wochen können sich Fahrgäste dazu äußern und eigene Themenwünsche vorschlagen.

 

Zu erreichen ist das Fahrgastforum über www.mein-takt.de/fahrgastforum

 

Bild zur Meldung: Fahrgäste gestalten Nahverkehr