Startseite
     +++  Sachbearbeiter/in (m/w/d) Straßen- und Tiefbau  +++     
     +++  Erzieher/innen (m/w/d) in Kindertageseinrichtungen  +++     
Druckansicht öffnen
 

Internationaler Museumstag

15. 05. 2022

Der Internationale Museumstag wird jährlich von einem wechselnden Motto begleitet. “Museen entdecken“  lautet das vom Internationalen Museumsrat (ICOM) ausgerufene Motto für 2022. In Deutschland feiern die Museen den Aktionstag unter dem Motto Museen – Zukunft lebendiger Traditionen. Das immaterielle Kulturerbe ist Teil unserer Sammlungen.

 

Die kleinen und großen Museen der Stadt Ziesar öffnen ihre Türen und Tore und bieten viele Eindrücke in ihren Sammlungen.

 

Burg Museum Ziesar – geöffnet von 10 bis 17 Uhr, Mühlentor 15 a

Das Museum für brandenburgische Kirchen- und Kulturgeschichte des Mittelalters mit seiner Dauerausstellung "Wege in die Himmelsstadt" Ziesar

Dauerausstellung des Landschaftsmalers Otto Altenkirch

 

Heimatmuseum Ziesar - geöffnet von 10 bis 17 Uhr

Ausstellung zur Stadtgeschichte Ziesar, Geschichte des Heimatmuseums, Erste Ergebnisse über die Entwicklung der Maschinenausleihstation, Maschinentraktorenstation bis hin zur Gründung des Kreisbetrieb für Landtechnik in Ziesar

 

Energiemuseum Ziesar von Kurt Weißflor in der Gartenstraße 14,

geöffnet von 12 bis 17 Uhr

 

Feuerwehrmuseum der Stadt Ziesar in der Otto- Altenkirch –Straße – Ansprechpartner Uwe Roßner

geöffnet von 12 bis 17 Uhr

 

Die Postkartensammlung von Dieter Müller im Burgsaal der Burg Ziesar,

geöffnet von 12 bis 17 Uhr

 

Änderungen durch die einzelnen Veranstalter vorbehalten.

Der Förderverein der Kita Villa Regenbogen „Kleine Fiener“ veranstaltet an diesem Sonntag ihren 2. Flohmarkt.

 

Ort : Wirtschaftshof der Burg Ziesar von 10-16 Uhr

Für eine Verpflegung für die Besucher ist gesorgt.

Auf recht viele Besucher freuen sich die obengenannten Museen.

 

Silvia Zimmermann, Kultur- und Heimatverein Ziesar

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Stadt Ziesar

Mühlentor 15 a
14793 Ziesar

Telefon 033830 6540
Telefax 033830 128909

E-Mail E-Mail:
www.ziesar.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]