Startseite
     +++  Sachbearbeiter/in (m/w/d) Straßen- und Tiefbau  +++     
     +++  Erzieher/innen (m/w/d) in Kindertageseinrichtungen  +++     
Druckansicht öffnen
 

Orgelvesper mit Elizaveta Suslova - in Buckau

26. 06. 2022 um 17:00 Uhr

Orgelvesper mit Elizaveta Suslova: Romantik, Bach und Messiaen

 

 Sommeranfangs-Orgelvesper am Sonntag, 26. Juni um 17.00 Uhr.

Wir laden Sie mit den Worten von Paul Gerhardt nach Buckau ein: "Geh aus mein Herz und suche Freud.."
Sie und alle Freundinnen und Freunde der Dorfkirche Buckau und die Musik-Enthusiasten aus dem Fläming, aus Belzig, der Stadt Brandenburg und aus Berlin sind zu dieser Orgelvesper auf dem Dorf herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.  Im Anschluß wie früher schon: Zusammensein mit Gertrudenwein im Abendsonnenschein.

Es spielt die 23-jährige Elizaveta Suslova, geboren in Kaliningrad (Königsberg), wo sie von 2017-2020 bereits als Organistin an einer katholischen Kirche und als Assistentin am Königsberger Dom wirkte. Ab 2020 studierte sie zunächst in Detmold. Zur Zeit wohnt sie in Brandenburg und macht ein Masterstudium an der Universität der Künste (UdK) in Berlin. Die Musik der 150 Jahre alte, original erhaltenen und restaurierten romantischen Carl-Böttcher-Orgel soll in der Orgelvesper eine Zeit der frohen Besinnung und Ermutigung schaffen. In diesen schwierigen Zeiten wichtiger denn je. Wie immer folgt dann nach dem andächtigen Marienlob das Gebet um Frieden.Die Orgelvespern des Dorfkirchenvereins in der naturtemperierten  Buckauer Feldsteinkirche gibt es seit April 2014. Die Orgelvespern finden immer am letzten Sonntag im Monat  um 17.00 Uhr statt.
 

Ort: 14793 Buckau, an der B 107, im Norden des Naturparks Hoher Fläming, 6 km südlich von Ziesar
am Radweg Berlin-Hameln (RBH) und am Burgen-Radweg Wiesenburg-Ziesar-Brandenburg.
 

 
 

Veranstaltungsort

Dorfkirche Buckau

 

Veranstalter

Dorfkirchenverein Buckau e.V.

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]